Akiko

Im “Akiko” werden ungewöhnliche aber alltagstaugliche Kleidungsstücke sowie besondere Accessoires, wie die Handytasche aus japanischen Stoffen, oder die selbstgemachten Haarspangen, zu fairen Preisen verkauft. In dem kleinen Atelier in der Wexstraße 29 werden sowohl antike als auch handgefertigte Kimonos mit typisch japanischen Mustern angeboten. Jedes Kleidungsstück ist ein Unikat mit besonderer asiatischer Note. Die Qualität ist hervorragend ebenso wie die persönliche Beratung.

Das “Akiko” hat dienstags bis freitags von 11 bis 19 Uhr sowie am Samstag von 11 bis 15 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.